Herzlich willkommen auf der Homepage des Sprachstudios & Lernstudios Berlin

Weiterbildungsangebote und Leistungen unserer Berliner Sprachschule für Unternehmen und Institutionen ("Business Sprachkurse") - Firmensprachkurse und Einzeltraining für Mitarbeiter und Führungskräfte (Inhouse-Seminare etc.) in Berlin, Potsdam und ganz Brandenburg

- allgemeine Firmensprachkurse in allen bedeutenden Fremdsprachen und auf allen Niveaustufen (A1 bis C2 laut GER) für Mitarbeiter und Führungskräfte von Unternehmen und Institutionen mit flexibler, bedarfsgerechter Gestaltung zur Vermittlung allgemeiner Fremdsprachenkenntnisse (Alltagskompetenz) in Wort und Schrift oder zur Auffrischung und Reaktivierung verschütteter Sprachkenntnisse, u.a. zur sprachlichen Vorbereitung auf Dienstreisen bzw. Geschäftsreisen sowie beruflich bedingter Auslandsaufenthalte, in den Seminarräumen unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte oder als Inhouse-Schulungen beim Auftraggeber im Unternehmen in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung

- berufsbezogene bzw. fachspezifische und branchenspezifische Firmensprachkurse in allen bedeutenden Sprachen zur Vermittlung von Fachsprache und Berufssprache auf allen Kompetenzstufen, u.a. für Manager ("Business-Sprachkurse"), Techniker, Ingenieure, IT-Spezialisten, Mediziner, Pflegekräfte, Banker, Immobilienmakler, Gastronomen und Hotelfachleute, entsprechend den inhaltlichen Vorgaben der Auftraggeber

- Firmensprachkurse als allgemeine "Business-Sprachkurse" für den Beruf und Bürokommunikation, u.a. für Sekretärinnen, Bürokaufleute und Verwaltungsangestellte, in allen bedeutenden Sprachen, z.B. mit den Schwerpunkten Telefonsprache, Geschäftskorrespondenz, E-Mail-Verkehr, Grundlagen der Verhandlungssprache, offizieller, formeller Sprachgebrauch, Kundenkontakte, Verkaufsgespräche, Beratungsgespräche etc.

- allgemeinsprachlicher und / oder berufsbezogener bzw. fachspezifischer Einzelunterricht in allen bedeutenden Fremdsprachen für einzelne Mitarbeiter und Führungskräfte von Unternehmen und Institutionen mit flexibler organisatorischer Gestaltung und individueller Schwerpunktsetzung

- projektbezogene Firmensprachkurse bzw. "Business-Sprachkurse" mit speziellen, bedarfsgerechten Inhalten in Form von Gruppenkursen und Einzeltraining zur sprachlichen Vorbereitung auf konkrete Projekte und Vorhaben im In- und Ausland, z.B. Forschungsprojekte oder Neueröffnung von Filialen im Ausland

 

 

Firmenseminare / Workshops bzw. Inhouse-Schulungen in Englisch und anderen Sprachen für Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene (Niveaustufen A1 bis C2 laut GER)

Unsere Berliner Sprachschulen organisieren Firmenkurse in Englisch und anderen Sprachen, insbesondere in Französisch, Spanisch, Italienisch, Arabisch, Türkisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch und Ungarisch, die allgemeinsprachlich oder berufsbezogen bzw. branchen- oder fachspezifisch gestaltet sein können. Die Spezialisierungsmöglichkeiten sind sehr vielfältig und werden im nächsten Abschnitt ausführlich dargestellt.

Die Firmenlehrgänge unserer Sprachschulen in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg können während des gesamten Jahres stattfinden und jederzeit kurzfristig beginnen. Der Umfang der Firmenschulungen (Stundenzahl), deren Dauer, Intensität, Teilnehmerzahl und Schwerpunkte können zwischen den Auftraggebern und unseren Sprachschulen flexibel vereinbart werden.

Zu Beginn der Firmenkurse absolvieren die Teilnehmer in der Regel einen Einstufungstest in der jeweiligen Fremdsprache, wenn sie bereits über Vorkenntnisse verfügen. Die Auswertung der Einstufungstests ermöglicht den Lehrkräften unserer Sprachschulen eine objektive Bewertung der sprachlichen Ausgangsbasis und ggf. eine Aufteilung der Teilnehmer in mehrere Seminargruppen, die jeweils aus Lernenden mit ähnlichem Leistungsniveau bestehen sollten. 

Während der Firmenlehrgänge werden vor allem die Sprachtätigkeiten trainiert, welche für die Teilnehmer beruflich relevant sind, wie z.B. Telefonieren in der Fremdsprache, Verhandeln, Diskutieren, Argumentieren, Bürokommunikation, Geschäftskorrespondenz, Textverständnis ... Die Firmenkurse unserer Sprachschulen helfen den Teilnehmern, bereits innerhalb kurzer Zeit den fremdsprachigen Anforderungen ihres Berufsalltags wesentlich besser gerecht zu werden und ihr Unternehmen sprachlich wirkungsvoll zu vertreten.

 

 

Berufsbezogener bzw. fachspezifischer Fremdsprachenunterricht als Einzeltraining oder Firmenseminar in Berlin, Potsdam und Umgebung

Sowohl der individuelle Einzelunterricht als auch die Firmenseminare unserer Sprachschulen in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg können in nahezu allen Fremdsprachen berufsbezogen bzw. fachspezifisch gestaltet werden, um die Lernenden optimal auf die fremdsprachigen Anforderungen ihres Berufs oder Studiums vorzubereiten.

Es sind an unseren Sprachschulen u.a. folgende Spezialisierungen der Fremdsprachenausbildung möglich:

  • Sprachkurse für Wirtschaft, Handel (Einzelhandel / Großhandel), Import / Export, Bankwesen, Versicherungen, Verwaltung, z.B. Fachsprache für Manager, Führungskräfte, Betriebswirte, Einkäufer, Verkäufer, Außenhandelskaufleute, Bankangestellte, Versicherungsmakler und Finanzfachleute, in den Räumlichkeiten unserer Sprachschulen in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg oder Schulungen beim Lernenden vor Ort

  • Sprachunterricht für Technik und Ingenieurwissenschaften, z.B. Fachsprache für Maschinenbau, Anlagentechnik, Automobilbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Elektronik, Metallindustrie, chemische Industrie, Lebensmittelindustrie 

  • Sprachtraining für Naturwissenschaften, Forschung und Entwicklung, z.B. Fachsprache für Physiker, Chemiker, Biochemiker, Biologen, Entwicklungsingenieure, Patentanwälte etc.

  • Fremdsprachenunterricht für die IT-Branche (Information Technology / Informatik), Telekommunikation und Nachrichtentechnik, z.B. spezialisiertes Sprachtraining für IT-Fachleute, Programmierer, Netzwerktechniker, Computerhändler, Softwareentwickler und Hardwarespezialisten

  • Sprachunterricht für Bauwesen (Hoch- und Tiefbau), Architektur und Immobilienwirtschaft, z.B. Fachsprache für Bauingenieure, Bauleiter, Bausachverständige, Projektleiter, Architekten, Immobilienmakler und Immobilienverwalter

  • Sprachausbildung für Medizin, Pharma und Medizintechnik, z.B. fachsprachlicher Unterricht für Ärzte verschiedenster Fachrichtungen, Krankenschwestern / Krankenpfleger, MTA, Pharmareferenten, Laboranten ...

  • Sprachtraining für Touristik, Hotelwesen, Gastgewerbe / Gastronomie und Fremdenverkehr, z.B. fachbezogener Fremdsprachenunterricht für Reiseleiter, Stadtführer, Mitarbeiter von Reisebüros, Hotelangestellte, Restaurantfachleute und Restaurantleiter

  • Sprachkurse für Transport und Logistik, z.B. fachsprachliche Schulungen für Spediteure, Speditionskaufleute, Piloten, Flugbegleiter / Stewardessen, Zugführer, Zugbegleiter und Fernfahrer

  • Sprachunterricht für Energiewirtschaft und Energietechnik, z.B. Kurse für Kraftwerktechniker, Windkrafttechniker etc.

  • Sprachkurse für Ökologie, Umweltschutz, Umwelttechnik und Biotechnologien

  • Fremdsprachenunterricht für Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Wasserwirtschaft, u.a. Sprachtraining für Landwirte, Agraringenieure und Hydrologen

  • Sprachtraining für Marketing, Werbung und Medien, z.B. Schulungen für Vertriebsleiter, Mitarbeiter von Werbeagenturen, Call-Centern, Verlagen, Rundfunk- und Fernsehsendern

  • Sprachunterricht für Kultur, Kunst, Sport und Veranstaltungswesen (Eventmanagement), z.B. Fremdsprachenausbildung für Organisatoren von Sport- und Kulturveranstaltungen, Messen, Ausstellungen, Kongressen und Konzerten sowie für Leiter und Mitarbeiter kultureller Einrichtungen  

 

 

Sprachkurse für Wirtschaft und Bürokommunikation für den Berufsalltag

In vielen Fällen wünschen die Kunden unserer Berliner Sprachschulen keinen hochspezialisierten Fremdsprachenunterricht, sondern eher allgemeine Kurse für Wirtschaftssprache und Bürokommunikation für die regelmäßige berufliche Anwendung. Fremdsprachenkenntnisse auf den Gebieten der Wirtschafts- und Bürokommunikation sind für Berufstätige bzw. Selbstständige in den unterschiedlichsten Branchen von großem Nutzen.

Unsere Sprachschulen setzen hier vor allem folgende Schwerpunkte:

  • Auffrischung und ggf. Erweiterung der allgemeinsprachlichen Kenntnisse (Grammatikkenntnisse, Vokabelwissen, Redewendungen etc.)

  • Weiterentwicklung der kommunikativen Grundfertigkeiten - freies Sprechen, verstehendes Hören, sprachliches Reagieren etc.

  • Vermittlung von wesentlichem Basisvokabular zum Thema Wirtschaft und diverse Übungen hiermit

  • Sprechen über die eigene berufliche Tätigkeit, die Ausbildung, den bisherigen beruflichen Werdegang, berufliche Ziele für die Zukunft etc.

  • Telefontraining in der Fremdsprache zum Führen von Telefonaten mit berufsbezogenem Inhalt

  • branchen- bzw. unternehmensspezifischer Informationsaustausch

  • Präsentieren des eigenen Unternehmens, seiner Produkte bzw. Dienstleistungen und seiner bisherigen Entwicklung (Struktur, Mitarbeiter, Umsatz, Ziele ...)

  • offizieller Schriftverkehr und Geschäftskorrespondenz - Verfassen von formgerechten Geschäftsbriefen, Dokumenten, Berichten, Zusammenfassungen, Inhaltsangaben, Protokollen, Rechnungen, Zahlungserinnerungen, Bestellungen, Stornierungen, Beschwerden etc. 

  • Grundlagen der Verhandlungssprache, u.a. zum Verhandeln über Preise und Leistungen

  • Meinungsäußerungen in der Fremdsprache, u.a. Formulieren von Zustimmung und Ablehnung, Lob und Kritik, Vorlieben und Abneigungen, Unterbreiten von Vorschlägen und Angeboten, höfliches Reagieren auf Vorschläge und Angebote, Vertreten des eigenen Standpunktes, Diskutieren strittiger Themen, Überzeugen des Gesprächspartners von der eigenen Meinung etc.

  • Sprachtraining zu häufigen Situationen im Geschäftsleben, z.B. Begrüßung und Verabschiedung von Gästen / Kunden / Geschäftspartnern, Formulieren von Einladungen und Glückwünschen, Äußern von Freude und Bedauern sowie Entschuldigungen; praxisnahe Übungen mit diversen Rollenspielen und Dialogen hierzu 

 

 

Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen

Zur Beurteilung der Fremdsprachenkompetenz wird - unabhängig von der Sprache - zunehmend der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen des Europarates herangezogen. Dieser Referenzrahmen ist eine Empfehlung, die den Zweck erfüllen soll, die Fähigkeiten zur Sprachanwendung und die Sprachkompetenz von Lernenden bedarfsorientiert, vergleichbar und transparent zu gestalten, um eine objektive Bewertung des Leistungsniveaus zu ermöglichen.

Der Europäische Referenzrahmen teilt die Qualität der Sprachbeherrschung in sechs Niveaustufen ein - A1, A2, B1, B2, C1 und C2.

Laut dem Europäischen Referenzrahmen bedeutet die Stufe A die grundlegende Fähigkeit zur elementaren Sprachverwendung. Lernende der Niveaustufe A1 sind in der Lage, sehr einfache Gespräche in vertrauten Alltagssituationen mit einfachem Vokabular und eventuell mit Hilfestellungen führen zu können, während Lernende der Stufe A2 bereits die Fähigkeit besitzen, sich selbstständig über eine Vielzahl von Alltagssituation mit einfachen sprachlichen Mitteln zu äußern sowie Fragen hierzu stellen und beantworten können.

Die Niveaustufe B wird vom Europäischen Referenzrahmen als Fähigkeit zur selbstständigen Sprachverwendung beschrieben. Lernende der Stufe B1 besitzen die Fähigkeit, sich über die meisten ihnen vertrauten Themen mit relativ einfachen sprachlichen Mitteln zusammenhängend zu äußern und hierzu Gespräche führen zu können. Auf der Stufe B2 sind Lernende darüber hinaus auch in der Lage, Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen zu verstehen, berufsbezogen zu kommunizieren (Grundlagen der Fachsprache) sowie sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert auszudrücken.

Als Stufe C betrachtet der Europäische Referenzrahmen die kompetente Sprachverwendung, wobei die Niveaustufe C1 fortgeschrittenes Kompetenzniveau bedeutet und die Niveaustufe C2 nahezu der muttersprachlichen Sprachbeherrschung entspricht. Lernende der Stufe C1 können mühelos über konkrete und abstrakte Themen, wie z.B. Beruf, Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Kunst und Kultur, kommunizieren und beherrschen auch komplizierte grammatische Strukturen aktiv und passiv. Auf der Stufe C2 sind die Lernenden dann schließlich in der Lage, sich nahezu so fließend und kompetent wie ein Muttersprachler in der jeweiligen Fremdsprache in Wort und Schrift zu äußern und Gesprächspartner problemlos zu verstehen.

Gemäß dem Europäischen Referenzrahmen ist in der Regel eine Sprachbeherrschung auf dem Niveau B1 oder B2 nachzuweisen als Voraussetzung für die Aufnahme eines Studiums oder einer Berufstätigkeit im fremdsprachigem Ausland.    

 

 

Unterrichtsschwerpunkte und Lernziele in den Kursen unserer Sprachschulen können in allen Fremdsprachen u.a. folgende sein:

freies, fließendes Sprechen - Übungen zum verstehenden Hören - allgemeines oder fachspezifisches Kommunikationstraining in Wort und Schrift - Vermittlung von Umgangssprache für Alltagssituationen oder Fachsprache für berufliche Kommunikation - Verständnis und Übersetzen fremdsprachlicher Texte zu vielfältigen Themen - thematisches Vokabeltraining zur Erweiterung des Wortschatzes - Vermittlung fundierter Grammatikkenntnisse und diverse, praxisnahe Grammatikübungen - selbstständiges Verfassen von Texten mit unterschiedlichen Inhalten - Verbesserung der Aussprache (Phonetik) in der jeweiligen Fremdsprache - Diskutieren, Argumentieren, Überzeugen und Präsentieren - Meinungsäußerungen und Vertreten des eigenen Standpunktes - Verhandlungssprache und Konferenzsprache - Bürokommunikation, d.h. Telefonieren, Geschäftskorrespondenz und branchenspezifischer Schriftverkehr - Wiederholung und Reaktivierung verschütteter Vorkenntnisse - fremdsprachliches Bewerbungstraining - Prüfungsvorbereitung auf alle Sprachprüfungen - Nachhilfeunterricht und Förderunterricht - Begabtenförderung in fast allen Fremdsprachen   

 

 

Referenzenliste – Firmenkunden unserer Sprachschule

Neben einem sehr vielfältigen Angebot an Sprachkursen für Privatpersonen in nahezu allen bedeutenden Sprachen organisiert unsere Sprachschule seit 1999 Firmensprachkurse für Unternehmen, Institutionen und Behörden in allen Branchen und Bereichen der Wirtschaft, Technik, Bildung, Wissenschaft und Verwaltung in Form von Gruppenunterricht, Seminaren, Workshops sowie Einzeltraining für Mitarbeiter und Führungskräfte mit speziellen Bedürfnissen.

Unsere Sprachschule mit Standorten in Berlin und Dresden ist bzw. war unter anderem für folgende Unternehmen, Institutionen und Behörden tätig, insbesondere im Bereich des berufsbezogenen und fachspezifischen bzw. branchenspezifischen Fremdsprachenunterrichts:

·        Vattenfall Europe Sales GmbH

·        Deutsche Bahn AG

·        SG Dynamo Dresden e.V.

·        Deutsche Bank Kredit Service GmbH, Berlin

·        TLG Immobilien GmbH, Berlin

·        Siemens AG Dresden, Berlin, Nürnberg

·        Dekra Akademie GmbH

·        TÜV SÜD Management Service GmbH

·        Technische Universität Dresden

·        Infineon Technologies AG

·        Gerhard D. Wempe KG, Berlin

·        Landespolizeidirektion Zentrale Dienste Sachsen

·        Krankenhaus Dresden Friedrichstadt

·        Dresdner Factoring AG

·        Maschinenfabrik Stolpen GmbH

·        Jokey Plastik Sohland GmbH

·        Parfümerie Douglas Deutschland GmbH

·        Sächsische Staatsoper Dresden

·        Studentenwerk Dresden

·        METRO Cash & Carry Deutschland GmbH

·        Stadtentwicklungsgesellschaft Dresden / Sachsen mbH

·        Dornier MedTech Europe GmbH

·        MPI für empirische Ästhetik, Frankfurt

·        Devbliss GmbH, Berlin

·        Veolia Umweltservice Ost GmbH & Co. KG

·        METABOLO Architekten, Berlin

·        Sotec GmbH, Berlin

·        Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH

·        PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

·        Miranda Vermögensverwaltung GmbH

·        Alpha Chemie GmbH, Freital

·        Germania Petrol GmbH, Berlin

·        Continental Reifen Deutschland GmbH

·        Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb, Berlin

·        Ideas4Retail GmbH, Düsseldorf

·        YIT Germany GmbH, Dresden

·        Berliner Seilfabrik GmbH & Co. KG

·        ProfitBricks GmbH, Berlin

·        Saxonia Baustoffe GmbH, Dresden

·        WSB Neue Energien GmbH

·        Vodafone D2 GmbH

·        Mitteldeutscher Rundfunk (MDR)

·        Sächsische Staatskanzlei

·        Züblin Spezialbau GmbH

·        Fraunhofer Institut

·        Bundeswehr

·        Berufsförderungswerk Dresden

·        Ostsächsische Sparkasse Dresden

·        Sachsenmilch AG Leppersdorf

·        Glashütter Uhrenbetrieb GmbH

·        Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Genetik Dresden

·        Sandvic Tooling Deutschland GmbH

·        Von ARDENNE Anlagentechnik GmbH Dresden

·        VEM Sachsenwerk GmbH, Dresden

·        NOVALED AG Dresden

·        Feldschlößchen GmbH Hamburg

·        Universitätsklinikum Dresden

·        Kienbaum Berlin GmbH

·        Stadtverwaltung Dresden

·        WOBA Dresden GmbH

·        Stadtentwässerung Dresden GmbH

·        delta lloyd

·        AREVA Energietechnik GmbH Frankfurt

·        Contract Medical International GmbH

·        AEG Power Solutions GmbH

·        Cofely Deutschland GmbH

·        Welthungerhilfe Bonn

·        Flugzeugwerke Dresden

·        QAD GmbH Dresden

·        ABX GmbH Radeberg

·        Technologie Zentrum Dresden GmbH

·        Kronoflooring GmbH

·        Deutsche Private Finanzakademie GmbH & Co. KG Sachsen

·        PTG gGmbH Augsburg

·        Flughafen Berlin-Schönefeld

·        Atmel Holding GmbH

·        Micro Fucus GmbH Ismaning

·        Deutsche Gleis- und Tiefbau GmbH

·        Nordbayerische Eisenbahn GmbH

·        Funkwerk Information Technologies Karlsfeld GmbH

·        Schneider Electric Energy GmbH

·        GAGFAH Group Siegen

·        Alpenland Maschinenbau GmbH

·        Bosch Thermotechnik GmbH Leipzig

·        Tetra Pak GmbH Wien

·        Genesis GmbH Dresden

·        Arcade Engineering GmbH

·        System Plast GmbH Dohna

·        TRAIN Transfer und Integration GmbH

·        ProStein GmbH & Co. KG Elstra

·        Axima GmbH Dresden

·        Rothkirch Signs GmbH

·        SECURITAS GmbH Düsseldorf

·        Pewo Energietechnik GmbH

·        Greene, Tweed + Co. GmbH Hofheim

·        GEHO Fenster und Bauelemente GmbH

·        Deutsche Steinzeug AG Werk Meißen

·        GEFCO Deutschland GmbH

·        Bundespolizeiamt Chemnitz

·        EDER Ziegelwerk Freital GmbH

·        Bildungsstätte für Gesundheit und Soziales Pirna

·        OEWA Wasser und Abwasser GmbH

·        Handwerkskammer Dresden

·        Swiss Post Solutions GmbH

·        CONMA-Pharma Engineering GmbH

·        HERMOS Systems GmbH Dresden

·        KMS Computer GmbH

·        Richard Bergner Elektroarmaturen GmbH & Co. KG Radebeul

·        Staatliche Schlösser, Burgen und Sachsen

·        VVW GmbH Sachsen

·        Transfer GmbH & Co. KG

·        Montagetechnik Plauen GmbH

·        Plastic Logic GmbH Dresden

·        Recon Metal GmbH Dresden

·        Dresdner Gardinen- und Spitzenmanufaktur GmbH & Co. KG

·        pop-out / Rosenstolz, Berlin

·        Affinitas GmbH Berlin

·        Skytron Energy GmbH Berlin

·        Geriatrische Rehabilitationsklinik Radeburg GmbH

·        ABX-CRO advanced pharmaceutical services Forschungsgesellschaft GmbH, Dresden

·        Marcolini Praxisklinik Dresden

·        Alogis AG Berlin

·        YIT Germany GmbH

·        Amitech Germany GmbH

·        DB Mobility Logistics AG

·        Dachdeckermeister Claus Dittrich GmbH & Co. KG

·        Photronics MZD GmbH

·        Lobbe Industrieservice GmbH & Co KG

·        Bestseller Retail Deutschland GmbH, Hamburg

·        Steuerberater Dr. D. Eschler und E. Wetzig, Dresden

·        Miwoag – Mietwohnungsagentur, Dresden

·        WSB Invest GmbH

·        PINO Transfer GmbH

·        PPG Coatings Deutschland GmbH, Bochum

·        Andritz Fiedler GmbH, Regensburg

·        IGEPA Papiergroßhandel GmbH, Landsberg

·        Elektro-Schweißtechnik-Dresden GmbH

·        HDS Retail Deutschland GmbH

·        Gracenote GmbH, Berlin

·        Meissen Keramik GmbH

·        Koch Tiefkühlkost, Berlin

·        Brooks Instrument GmbH, Dresden

·        ZOLL Medical Deutschland GmbH

·        Hexagon Metrology GmbH

·        Euro-Schulen GmbH, Riesa

·        Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Berlin

·        Dr. Warschat Schallschutz GmbH

·        O-I GLASSPACK GmbH & Co KG

·        ESMT GmbH, Berlin

·        MEDA Pharma GmbH & Co KG, Bad Homburg

·        Plümer Telecom GmbH, Dresden

·        Hofbäckerei Backwarenproduktion HB KG, Berlin

·        Modern-Expo S.A., Polen

·        portrino GmbH, Dresden

·        decon Deutsche Energie-Consult GmbH, Dresden

  

Ausführliche Informationen über unsere Sprachschulen in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg

siehe 

www.sprachschulenberlin.de/